Tarotkurse in Zürich

  

Willst du die Sprache des Tarots lernen?

Tarot-Kurs als Hilfe zur Selbsterkenntnis für dich und andere

 

Workshop im JUNI 2020

Sa.,  13. Juni 20 von 11 - 13 Uhr / 14 - 17 Uhr
So.,  14. Juni 20 von 11 - 13 Uhr / 14 - 17 Uhr

 

oder im OKTOBER 2020

Sa.,  24. Oktober 20 von 11 - 13 Uhr / 14 - 17 Uhr
                                   So.,  25. Oktober 20 von 11 - 13 Uhr / 14 - 17 Uhr

 

Bei den beiden Kursblöcken handelt es sich NICHT um zwei Folgeblöcke sondern um zwei Daten-Varianten. Das heisst, im Juni und Oktober wird zwei mal der gleiche Grundkurs angeboten, die Blöcke
sind separat buchbar.

 

Ort Pavillon am Suteracher 45 in 8048 Zürich, 15 Min. vom Bhf. Altstetten

 

Kurskosten

CHF 350.- für die insgesamt 10 Stunden (Sa. und So.) inkl. Lernmaterial

 

Kursinhalt

Das Arbeiten mit Tarot eröffnet neue Sichtweisen, Perspektiven und Lösungsansätze. Auf integrative, spielerische Weise lernen wir die Sprache der Tarotkarten kennen und unserer Intuition zu vertrauen. Wir werden das Tarot als Instrument zur Bewusstwerdung und nicht zur Wahrsagerei kennenlernen. Im Kurs arbeiten wir mit den Rider Waite Karten. Du wirst auf spielerische Art in direkter Arbeit mit den Karten die grosse und kleine Arkana, die vier Elementen-Lehre und verschiedene Legeformen kennenlernen.

 

Über Erfahrung lernen

Als Erlebnis-Workshop, der zum aktiven Mitarbeiten anregt, wirst du bereits während des Kurses einiges über dich und deine aktuelle Situation erfahren. Eine Mischung aus Theorie und Übungen vermitteln dir spannende  Erfolgserlebnisse. Die magische Welt des Tarots soll ein Stück mehr Selbsterkenntnis bringen und Spass machen.

 

Gruppengrösse

Max. 8 Teilnehmer. Wir arbeiten miteinander in einer offenen, respektvollen, sympathischen Atmosphäre.